Ehrenamtliches Engagement in Burscheid

In Burscheid prägen zahlreichen Vereine, Verbände und Initiativen das städtische Leben. Dahinter stehen viele Bürgerinnen und Bürger, die sich für ihr soziales Umfeld und ihre Stadt engagieren. Ohne sie funktioniert kein Förderverein, Kirchengemeinden können ebenso wenig auf sie verzichten wie Sportvereine. In der eigenen Nachbarschaft ist ihre Hilfe oft ein Segen. Auch zur Verschönerung des Stadtbildes tragen ehrenamtliche Patinnen und Paten bei.

Burscheid ist stolz auf das vielfältige ehrenamtliche bzw. bürgerschaftliche Engagement seiner Bürgerinnen und Bürger! Es zeigt, dass die Menschen sich in Burscheid wohlfühlen und zu einem guten Miteinander in ihrer Stadt beitragen möchten.

Als Zeichen der Anerkennung für das ehrenamtliche Engagement wird in Burscheid fortlaufend die Ehrenamtskarte NRW ausgegeben und jährlich der Titel „Burscheider/in des Jahres" verliehen.

Burscheider/in des Jahres

Burscheider Stadtwappen

Mit dieser Ehrenbezeichnung zeichnet die Stadt Personen aus, die sich in herausragender Form ehrenamtlich in oder für Burscheid engagieren.

Ehrenamtskarte NRW

Ehrenamtskarte NRW

Mit der Ehrenamtskarte kann man verschiedene Vergünstigungen nutzen, ca. 40 in Burscheid und über 2.700 in ganz NRW.

Jubiläums-Ehrenamtskarte NRW

Zusätzlich zur bereits etablierten Ehrenamtskarte NRW führt die Stadt Burscheid die unbegrenzt gültige Jubiläums-Ehrenamtskarte NRW für langjähriges Engagement ein.

 

Patenschaften

Ehrenamtliche Paten betreuuen Beete, Spielpätze und Abschnitte des Panorama-Radweg Balkanstrasse oder spenden Bänke. Haben auch Sie Interesse an einer Patenschaft im Stadtgebiet?

Treffpunkt Ehrenamt, Initiative Burscheid

Treffpunkt Ehrenamt, Initiative Burscheid - Mitmachen Ehrensache

Zentrale Anlaufstelle rund um das Thema "Ehrenamt" und für die Beantragung der Ehrenamtskarte NRW.

Kontakt

Amt 15 - Ratsangelegenheiten, Kommunikation und Kultur

Ann-Kathrin Gusowski

Höhestraße 7-9
51399 Burscheid
02174 670-371

Seite übersetzen

Unsere Werbepartner vor Ort