Veranstaltungen

<Januar 2020>
MoDiMiDoFrSaSo
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  

Veranstaltungskalender

Hier finden Sie Termine in Burscheid und in Wermelskirchen - egal ob Sport, Feste, Konzerte, Theater oder sonstige Treffen! Die Termine und Veranstaltungsinformationen werden vom jeweiligen Veranstalter selbst eingepflegt. Der Veranstaltungskalender erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Die Angaben sind ohne Gewähr.

Fragen rund um "Kultur in Burscheid" beantwortet Ihnen gerne das Kulturbüro der Stadt Burscheid unter
Tel.: 02174 670-103 oder -110 sowie per E-Mail an kultur@burscheid.de.

Zwölfte Nacht oder Was Ihr Wollt
Zwölfte Nacht oder Was Ihr Wollt

Shakespeare-Aufführung der 11. Klasse der Waldorfschule

Zwölfte Nacht oder Was Ihr Wollt

Kurzinfo:

 

 Die 11. Klasse der Waldorfschule performt eines der schönsten und liebestollsten Komödien von William Shakespeare, „Zwölfte Nacht oder Was ihr wollt“


Die Entscheidung für das anspruchsvolle Stück mit der poetischen Übersetzung von Erich Fried viel noch vor den Sommerferien als 10. Klasse.
Das Stück handelt von einem Zwillingspärchen Viola und Sebastian, die während eines Sturms voneinander getrennt werden und an die Küste Illyriens gelangen. Beide glauben voneinander, dass sie in den Wellen des Ozeans ertrunken seien. Viola verkleidet sich als Mann, um als Höfling Cesario beim Herzog Orsino zu arbeiten. Sie verliebt sich in diesen. Orsino ist in die Gräfin Olivia verliebt und schickt Cesario als Boten zu Ihr. Die Gräfin verliebt sich in Cesario, der als Viola natürlich die Liebe nicht erwidern kann. Gut das Sebastian seiner Schwester wie ein Ei dem anderen gleicht …. .

Ab Herbst begannen die Schüler und Schülerinnen unter Leitung von Axel Ziemke mit der Erarbeitung des Stücks. Im Englischunterricht wurde das Stück, „Twelfth Night or, What You Will“ vorbesprochen. Die schwierigsten Textpassagen des sehr poetischen deutschen Textes und Monologe bearbeitet und gekürzt. Die Schüler und Schülerinnen bemühten sich, die poetische Sprache zu verstehen. Schwierige unvertraute Wörter wurden im Internet recherchiert – so klappte das Auswendiglernen besser.
In den Proben laufen inzwischen einige Szenen schon so gut, dass auch Herr Ziemke in der vierten und fünften Probe noch herzlich darüber lachen kann und bei manch anderer Szene ihm eine Gänsehaut der Berührung über den Rücken läuft. Selten bangte Herr Ziemke einer Aufführung so entgegen wie dieser. Die Spannung ist kaum auszuhalten.
Lassen Sie sich überraschen und schauen Sie sich am Freitag, dem 31. Januar und Samstag, dem 1. Februar, jeweils um 20 Uhr die Abendaufführung in der Rudolf-Steiner-Schule, Schwarzer Weg 9 in Bergisch-Born, an. Es erwartet Sie eine der schönsten und liebestollsten Komödien, die uns von Shakespeare überliefert wurden.

Termine Uhrzeit
Samstag, 01.02.2020 20:00 - 22:00 Uhr
Veranstaltungsort Veranstalter
Rudolf-Steiner-Schule Remscheid (Bergisch Born)
Schwarzer Weg 9
42897 Remscheid /Bergisch-Born

Telefon: 02191-667811
E-Mail: info@waldorfschule-remscheid.de
Webseite: http://https://www.waldorfschule-remscheid.de/

Wir sind eine einzügige Waldorfschule mit rund 445 Kindern von der ersten bis zur dreizehnten Abitur-Klasse im Remscheider Ortsteil Bergisch Born und eine von 1.027 Waldorfschulen in  65 Ländern weltweit.

Kennzeichnend für unsere Schulform sind unter anderem Fremdsprachen ab der ersten Klasse, eine starke Projekt- und Handlungsorientierung zur Förderung von Selbstorganisationskompetenz und Verantwortung, Epochenunterricht (Blockunterricht), Verzicht auf Sitzenbleiben, künstlerisch-handwerklicher Unterricht, ausführliche Textzeugnisse, Selbstverwaltung der Schule.

 



Rudolf-Steiner-Schule Remscheid (Bergisch-Born)
Schwarzer Weg 9
42897 Remscheid/Bergisch Born

Telefon: 02191-667811
E-Mail: info@waldorfschule-remscheid.de
Webseite: http://https://www.waldorfschule-remscheid.de

Wir sind eine einzügige Waldorfschule mit rund 445 Kindern von der ersten bis zur dreizehnten Abitur-Klasse im Remscheider Ortsteil Bergisch Born und eine von 1.027 Waldorfschulen in 65 Ländern weltweit.

Kennzeichnend für unsere Schulform sind unter anderem Fremdsprachen ab der ersten Klasse, eine starke Projekt- und Handlungsorientierung zur Förderung von Selbstorganisationskompetenz und Verantwortung, Epochenunterricht (Blockunterricht), Verzicht auf Sitzenbleiben, künstlerisch-handwerklicher Unterricht, ausführliche Textzeugnisse, Selbstverwaltung der Schule.

 

Karte und Anfahrt

Anfahrt: Routenplaner aufrufen


Angaben ohne Gewähr, Änderungen vorbehalten.


zurück
Hauptkategorie: Theater & Tanz
Unterkategorie:
Tags:
Kalender:

Seite übersetzen

Unsere Werbepartner vor Ort