Panorama-Radweg Balkantrasse

Vorübergehende Teilsperrung, da der Bau der Anschlussrampe beginnt - Umleitungen in beide Fahrtrichtungen

Lageplan der Rampe Panorama-Radweg Balkantrasse

Lageplan der Rampe Panorama-Radweg Balkantrasse, zum Vergößern bitte anklicken

Skizze zur Umleitung Panorama-Radweg Balkantrasse

Skizze zur Umleitung Panorama-Radweg Balkantrasse, zum Vergrößern bitte anklicken

Im Rahmen des Integrierten Entwicklungs- und Handlungskonzept (IEHK 2025) ist eine direkte Anbindung des Radweges an die Burscheider Innenstadt vorgesehen. Hierfür wird eine Rampe errichtet, die unterhalb der Brücke Friedrich-Goetze Straße beginnt und an die Hauptstraße anschließt (s. Skizze). Am Montag, 22. November beginnen hierfür die Baumaßnahmen, die im Frühjahr 2022 abgeschlossen sein sollen. Ausgeführt werden die Arbeiten im Auftrag der Stadt Burscheid durch die Firma August Dohrmann GmbH, Remscheid.

Teilsperrung des Radweges und Umleitungen
Für die Zeit der Baumaßnahme muss die Balkantrasse für den Rad- und Fußverkehr von der Anschlussstelle Dammstraße bis auf Höhe Montanusstraße/Ewald-Sträßer-Weges gesperrt werden. Auch die Rampe vom Evangelischen Altenzentrum Luchtenberg-Richartz-Haus zur Balkantrasse ist nicht zugänglich. Die Umleitungen für den Radverkehr in beide Richtungen sind ausgeschildert (s. Umleitungsplan).

In Fahrtrichtung Remscheid verläuft die Umleitung für den Radverkehr entgegen der Einbahnstraße durch die Bismarckstraße, entlang der Friedrich-Goetze-Straße und der Bürgermeister Schmidt Straße und über die Höhestraße zum Ewald-Sträßer-Weg zurück auf die Trasse.

In Fahrtrichtung Leverkusen verläuft die Umleitung über die Montanusstraße zur Hauptstraße in Richtung Bürgermeister-Schmidt-Straße, rechts in die Pfarrstraße und über die Bismarckstraße zurück auf den Panorama-Radweg Balkantrasse.

Die Anlieferung für die Baustelle erfolgt über den Schotterparkplatz entlang der Balkantrasse im Bereich Montanusstraße. Aufgrund des unvermeidbaren Baustellenverkehrs müssen einige Parkplätze gesperrt werden.

Die Stadt Burscheid bittet für die vorübergehenden Einschränkungen um Verständnis.

Seite übersetzen

Unsere Werbepartner vor Ort