Leben mit Demenz:

Schulungs- und Informationsangebot im Haus der Kunst für Angehörige, Ehrenamtliche und Interessierte

Die Seniorenberatung der Stadt Burscheid bietet zum Thema „Leben mit Demenz“ in enger Kooperation mit dem Landesverband der Alzheimer Gesellschaften NRW e.V. und der AOK Rheinland/Hamburg ein spezielles Schulungs- und Informationsangebot für Angehörige, Ehrenamtliche und Interessierte an. Das Kursangebot findet im Haus der Kunst, Höhestr. 5, Burscheid.
an vier Donnerstagen – 8., 15. und 22. September sowie am 27. Oktober 2022 jeweils von 10:00 bis 13:00 Uhr statt. Es wird alles getan, um die Teilnehmer:innen vor Corona zu schützen. Zur Geltung kommen die an den Veranstaltungstagen gültigen Coronaschutzmaßnahmen.

Bei diesem Schulungs- und Informationsangebot erhalten die Teilnehmer:innen die Möglichkeit, sich über das Krankheitsbild Demenz und die damit einhergehenden Herausforderungen zu informieren und auszutauschen. Durch eine durchgängige Kursteilnahme qualifizieren sich die Teilnehmer:innen z.B. auch für eine ehrenamtliche Nachbarschaftshilfe und können anspruchsberechtigte Menschen mit Demenz betreuen. Die Teilnahme ist kostenlos.

 

Sie haben Fragen? Sie möchten sich anmelden?

Kontakt: Stadt Burscheid, Seniorenberatung, Cosima Mai und Ute Scharf,
Telefon: 02174  670-370 oder 670-368

 

 

Seite übersetzen

Unsere Werbepartner vor Ort