Feuerwehr-Nachwuchs erhält ein neues Fahrzeug

Offizielle Übergabe eines Mannschaftstransport-Fahrzeugs

Übergabe des Wagenschlüssels: v. l.n.r.: Thomas Oellrich,Vorsitzender Förderverein Jugendfeuerwehr Burscheid, Roman Fietz von der Firma Fietz GmbH, Bürgermeister Stefan Caplan, Bäderbetriebsgesellschaft Burscheid mbH, Achim Lütz, Wehrleiter der Feuerwehr Burscheid sowie Mitglieder der Jugendfeuerwehr

Übergabe des Wagenschlüssels: v. l.n.r.: Thomas Oellrich,Vorsitzender Förderverein Jugendfeuerwehr Burscheid, Roman Fietz von der Firma Fietz GmbH, Bürgermeister Stefan Caplan, Bäderbetriebsgesellschaft Burscheid mbH, Achim Lütz, Wehrleiter der Feuerwehr Burscheid sowie Mitglieder der Jugendfeuerwehr

Für die Freiwillige Feuerwehr Burscheid ist ein neues Mannschaftstransport-Fahrzeug angeschafft worden. Besonders beim Feuerwehr-Nachwuchs ist die Freude über den Neuzugang groß. Schon seit Jahren unterstützt die Firma Fietz die Jugendfeuerwehr Burscheid und hat auch zu dieser Anschaffung einen finanziellen Beitrag geleistet. Am Freitag (4. September) haben Roman Fietz von der Firma Fietz GmbH, Bürgermeister Stefan Caplan und Amtsleiter Holger Wilke gemeinsam die Fahrzeugschlüssel an das Leitungsteam der Freiwilligen Feuerwehr Burscheid übergeben.

Das neu angeschaffte Fahrzeug ersetzt ein mittlerweile außer Dienst gestelltes Mannschaftstransport-Fahrzeug (MTF, Baujahr 2002). Das Fahrzeug wurde überwiegend von der Jugendfeuerwehr genutzt. Daneben diente es dem Personentransport bei Einsätzen und zum Besuch von Aus- und Fortbildungsveranstaltungen. Darüber hinaus wurde das Fahrzeug bei Flächenlagen zur Erkundung und zur Schadensbekämpfung eingesetzt.

Auch durch einige Spenden an den Förderverein der Burscheider Jugendfeuerwehr konnte das Ausschreibungsverfahren für das benötigte Transportfahrzeug eingeleitet und der Auftrag im Juni 2019 an die Fachfirma, Martin Schäfer Fahrzeugbau GmbH, Oberderdingen-Flehingen, erteilt werden. Der Hauptausschuss hatte in seiner Sitzung am 7. März 2019 das Leistungsverzeichnis dafür einstimmig beschlossen.

Technische Daten des neuen Fahrzeugs:

  • MTF Ford Transit Custom340 L2
  • acht Sitzplätze
  • Kompletter DIN-gerechter Um- bzw. Ausbau inkl. Einbau von Funktechnik und Sondersignalanlage

„Die Nachwuchsförderung für die Freiwillige Feuerwehr Burscheid liegt uns sehr am Herzen. Moderne Technik in Verbindung mit Kameradschaft und Teamgeist zu fördern sowie gründliche Aus- und Fortbildung und regelmäßige Übungen zu ermöglichen ist uns ein wichtiges Anliegen“, sind sich Roman Fietz, Bürgermeister Stefan Caplan und Amtsleiter Holger Wilke einig. „Das neue Mannschaftstransport-Fahrzeug hilft, dieses Ziel zu realisieren“.

Seite übersetzen

Unsere Werbepartner vor Ort