22. Mai 2020

Baustelle im Bereich Höhestraße/Rat-Deycks-Straße

Ampelregelung für einseitige Verkehrsführung - Arbeiten im Kabelschacht der Telekom
Achtung Baustelle

Aufgrund von Montagearbeiten im Kabelschacht der Deutschen Telekom ist auf der Höhestraße im Kreuzungsbereich Rat-Deycks-Straße für die Zeit seit Freitag, 22. Mai bis voraussichtlich Freitag, 29. Mai eine Baustelle an der Überquerungshilfe eingerichtet worden. Eine entsprechende Anordnung für die Aufbrucharbeiten im öffentlichen Straßenraum mit Ampelregelung ist von der zuständigen Straßenverkehrsbehörde des Rheinisch-Bergischen Kreises erteilt worden. Bei der Höhestraße handelt es sich um eine Landesstraße, für die der Landesbetrieb Straßen NRW der Straßenbaulastträger ist.

Die Baustelleneinrichtung mit mobiler Lichtsignalanlage und die Beschilderung auf der Höhestraße sind bereits erfolgt.

Für Fußgänger ist die Baustelle weiterhin passierbar. Für Einsatzfahrzeuge der Feuerwehr und der Polizei sowie für den Schulbusverkehr wird die Erreichbarkeit sichergestellt. Betroffene Anwohner werden per Hauswurfsendung von den Verantwortlichen informiert.

Immer wieder kommt es vor, dass Aufbrucharbeiten im öffentlichen Straßenraum vorgenommen werden müssen. Doch insbesondere bei Bundes-, Landes- und Kreisstraßen, die das Burscheider Stadtgebiet durchziehen, wird die Stadtverwaltung oft nicht über den konkreten Zeitraum und die Hintergründe einer Baustelleneinrichtung informiert, so dass sie auch die Bürgerinnen und Bürger informieren kann. Bürgermeister Stefan Caplan: „Das ärgert mich, denn die Anfragen oder Beschwerden von Bürger*innen kommen natürlich bei der Stadtverwaltung an. Deshalb ist es der Stadtverwaltung wichtig, möglichst frühzeitig über Verkehrseinschränkungen wie Ampelregelungen oder Vollsperrungen zu informieren, auch wenn Dritte in den Straßenraum eingreifen.“

Seite übersetzen

Unsere Werbepartner vor Ort