24. April 2020

Stadtbücherei ab Montag, 27. April wieder geöffnet

Maßnahmen zum Schutz der Besucher und Mitarbeiter, Neue „Tonie-Figuren“ für Kinder in der Ausleihe
Eine Auswahl neuer Tonie-Figuren (Quelle: Pressestelle Stadt Burscheid)

Eine Auswahl neuer Tonie-Figuren (Quelle: Pressestelle Stadt Burscheid)

Ab Montag, 27. April kann die Stadtbücherei wieder zu den normalen Öffnungszeiten in der Woche sowie am 1. und 3. Samstag im Monat aufgesucht werden. Um die Gefahr der Ansteckung mit dem Corona-Virus zu minimieren wird die Dauer des Aufenthalts auf maximal 10 Leser*innen und maximal 30 Minuten Aufenthalt beschränkt. Die Benutzung des Internet-PC´s im Erdgeschoss durch Einzelpersonen ist ebenfalls auf maximal 30 Minuten begrenzt. Ansonsten ist das Lesecafé bis auf weiteres komplett gesperrt.

Hygieneregeln sind zu beachten
Neben dem verpflichtenden Tragen eines Mund-Nase-Schutzes für die Zeit des Aufenthalts in der Stadtbücherei sind auch die allgemeinen Hygieneregeln – Abstand halten, Hände desinfizieren – zu beachten. Ein entsprechender Desinfektionsmittel-spender ist im Eingangsbereich der Bücherei angebracht. Auch die Mitarbeiter*innen tragen bei Besucherkontakt einen Mundschutz. Büchereibesucher, die keinen eigenen Mundschutz mitbringen, erhalten einen Einweg-Mundschutz für die Zeit ihres Aufenthaltes.

Weiterhin kontaktloser Medien-Abholservice
Bestellungen im Rahmen der kontaktlosen Ausleihe, die telefonisch oder per E-Mail eingehen, können ab dem 27. April zum jeweils vereinbarten Termin während der üblichen Öffnungszeiten im Eingangsbereich abgeholt werden.

Neue Tonie-Figuren für Kinder in der Ausleihe (s. Foto)
Mit der Wiedereröffnung der Stadtbücherei warten 14 neue Tonie-Figuren auf die jüngsten Ausleiher*innen. Seit einem Jahr bietet die Stadtbücherei Burscheid Tonie-Figuren und zwei Tonie-Boxen an. Die Figuren sind bunt, robust, daumengroß, und wenn man sie auf die Tonie-Box stellt, erklingen spannende Geschichten. Sämtliche Tonies waren im vergangenen Jahr ständig ausgeliehen oder vorgemerkt.

"Die Tonis sind unser Ausleihrenner", erzählt Büchereileiterin Yulia Farbischewski. „Deshalb erweitern wir das Angebot. Damit so viele Kinder wie möglich davon profitieren können, begrenzen wir die Ausleihmenge auf zwei Tonie-Figuren für zwei Wochen. Eine Verlängerung ist nicht möglich.“

Seite übersetzen

Unsere Werbepartner vor Ort