27. März 2020

Burscheider Umweltwoche/Rheinisch-Bergische Umwelttage 2020:

Pädagogisches Umweltwochen-Programm für Kitas, OGS und Schulen wird auch abgesagt

Umweltwoche 2020 abgesagt!

Aufgrund der Corona-Krise ist erst vor wenigen Tagen das im Rahmen der Umweltwoche für Sonntag, 10. Mai geplante Familien- und Umweltfest in der Burscheider Innenstadt sowie der Umweltmarkt am Freitag, 15. Mai von den Veranstaltern abgesagt worden.

Pädagogische Angebote werden auch abgesagt

Jetzt trifft die Absage auch das pädagogische Angebot zu umweltrelevanten Themen für Schulen, Kindertagesstätten und Offene Ganztagsschule (OGS), das für die Zeit ab 27. April von Svenja Mühlsiegl, Umweltbeauftragte der Stadtverwaltung, mit viel Engagement ausgearbeitet wurde.

Das Ministerium für Schule und Bildung hat aktuell per Rundschreiben darüber informiert, dass unabhängig von der Dauer des derzeit ruhenden Schulbetriebs in diesem Schuljahr weder Schulwanderungen/-fahrten noch schulische Veranstaltungen an außerschulischen Lernorten und weitere Projekte mit außerschulischen Partnern stattfinden dürfen. Auch bereits genehmigte Schulfahrten sind abzusagen.

Für die Einzelangebote im Rahmen der Umweltwoche waren schon viele Gruppen, Schulklassen, OGS- und Kita-Kinder angemeldet. Alle Lernangebote werden aber im kommenden Jahr nachgeholt.

Termin 2021 schon eingeplant

Die Burscheider Umweltwoche/Rheinisch-Bergische Umwelttage wird im nächsten Jahr voraussichtlich vom 25. bis 30. April stattfinden.

Seite übersetzen

Unsere Werbepartner vor Ort