07. Februar 2020

Baumfällungen am Panorama-Radweg in Hilgen...

… wegen Gefährdung für Fußgänger und Radfahrer
Logo Technische Werke Burscheid

Aus Verkehrssicherheitsgründen werden ab Montag, 10. Februar entlang des Radweges im Bereich des Fußgängerweges (Brauner Weg) vom Raiffeisenplatz in Richtung Akazienweg/An der Floßwiese – gegenüber dem Sportplatz Hilgen – Bäume entfernt. Die Baumfällarbeiten nehmen voraussichtlich drei Werktage in Anspruch.

Im Rahmen von Pflegearbeiten entlang des Panorama-Radweges in Hilgen waren mehrere von erheblichem Pilzbefall betroffene Bäume entdeckt  worden. Die Kronenbereiche der insgesamt sieben Kirschbäume sind bereits stark zurückgebildet und bestehen hauptsächlich aus Totholz. Da ein Herausbrechen der Kronen eine erhebliche Gefährdung für Fußgänger und Radfahrer darstellt, müssen die Bäume gefällt werden.

Durchgeführt werden die Arbeiten unter Beachtung der Schonfrist zum Artenschutz (Baum- und Strauchschnitt darf nur in der Zeit vom 1. Oktober bis 28. Februar erfolgen) von den Technischen Werken Burscheid.

Die Technischen Werke Burscheid bitten für die Einschränkungen in dem Bereich  um Verständnis.

Seite übersetzen

Unsere Werbepartner vor Ort