01. November 2019

„Erzählcafé“ am 14. November

Gemeinsam laden Seniorenbeirat und Altenzentrum ein - Der Monat November steht im Zeichen von Erinnerungen und Gedanken an Verstorbene

Der Seniorenbeirat der Stadt Burscheid und das Evangelische Altenzentrum, Auf der Schützeneich 6, laden für  Donnerstag, 14. November um 15:00 Uhr zum „Erzählcafé“ in das Terrassenzimmer im Untergeschoss des Luchtenberg-Richartz-Hauses ein. 

Thema des Nachmittags:

Der November ist der Monat der Gedenktage an die Toten. Deshalb steht auch der Nachmittag im Erzählcafe  ganz im Zeichen der Erinnerungen und Gedanken an die Verstorbenen.  Zum Erfahrungsaustausch eingeladen ist die Burscheider Bestatterin Ulrike Zelms.

Die Besucher erwartet ein Nachmittag bei Kaffee und Kuchen, angereichert mit eigenen Begegnungen und Erfahrungen.

Der Burscheider Seniorenbeirat lädt regelmäßig zum Erzählcafé ein

Organisiert wird das regelmäßig jeden 2. Donnerstag im Monat stattfindende Erzählcafé vom Burscheider Seniorenbeirat. Das Terrassenzimmer des Evangelischen  Altenzentrums Burscheid, Auf der Schützeneich 6,  ist hierfür ein beliebter Treffpunkt. Immer im Vordergrund stehen Erinnerungen und der Austausch zu den unterschiedlichsten Themen, natürlich bei Kaffee und Kuchen.

Weitere Informationen gibt es bei:

Helga Coen, neue Vorsitzende des Seniorenbeirates, Tel. 02174  8394.

Seite übersetzen

Unsere Werbepartner vor Ort