Informationen zur Europawahl 2019

Was wird gewählt?

Die Bundesregierung hat Sonntag, 26. Mai 2019 zum Wahltag für die nächste Europawahl bestimmt. Alle fünf Jahre entscheiden die EU- Bürger in allgemeinen unmittelbaren Wahlen über ihre Vertreter im Europäischen Parlament.

Die Wahl zum Europäischen Parlament erfolgt nach den Grundsätzen des Verhältniswahlrechts mit Listenvorschlägen. Jede Wählerin und jeder Wähler verfügt über eine Stimme, mit der sie/er einen Listenvorschlag einer Partei oder einer politischen Vereinigung wählen kann. 

Wer ist wahlberechtigt?

Wahlberechtigt für die Europawahl sind alle Deutschen, die am Wahltag

  • das 18. Lebensjahr vollendet haben,
  • seit mindestens drei Monaten ihren Hauptwohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthalt in Deutschland oder einem Mitgliedsstaat der EU haben und am 42. Tag vor der Wahl in Burscheid gemeldet sind,
  • nicht vom Wahlrecht ausgeschlossen sind.

Auch im Ausland lebende Deutsche können unter bestimmten Voraussetzungen an der Europawahl teilnehmen. Hierzu müssen sie sich in das Wählerverzeichnis der zuständigen Gemeinde in Deutschland eintragen lassen. Den entsprechenden Antrag finden Sie hier.

Ebenfalls sind Unionsbürger/innen wahlberechtigt, die nicht die deutsche Staatsangehörigkeit besitzen. Wenn diese Personen bereits bei einer vorgehenden Wahl zum europäischen Parlament einen Antrag auf Eintragung in das Wählerverzeichnis gestellt haben, erfolgt die Eintragung automatisch. Sollen diese Personen noch keinen Antrag gestellt haben muss ein Antrag nach Anlage 2a EuWO gestellt werden. Der Antrag auf Eintragung in das Wählerverzeichnis zur Europawahl 2019 ist unter folgendem Link zu finden.

Darüber hinaus kann jeder wahlberechtigte Unionsbürger sein Wahlrecht nach den genannten Bestimmungen entweder im Wohnsitzmitgliedstaat oder im Herkunftsmitgliedstaat ausüben.

Das Wählerverzeichnis liegt - wie gesetzlich vorgeschrieben - vom 6. bis 10. Mai 2019 zur Einsichtnahme aus.

Wer keine Wahlbenachrichtigung erhalten hat, aber glaubt wahlberechtigt zu sein, sollte sich kurzfristig mit dem Wahlamt in Verbindung setzen.

Wo finde ich die Ergebnisse der Europawahl?

Hier finden Sie am Wahlabend ab 18:00 Uhr die Ergebnisse zur Europawahl

Die Ergebnisse der letzten Europawahl können Sie hier erfahren.

Kontakt:

Stadt Burscheid
Amt für Bürgerangelegenheiten und Gebäudemanagement
Höhestraße 7 – 9
51399 Burscheid

Fragen rund um die Wahl beantworten Ihnen:

Amt 65 - Bürgerangelegenheiten und Gebäudemanagement

Holger Wilke
Höhestraße 7-9
51399 Burscheid
02174 670-302

Amt 65 - Bürgerangelegenheiten und Gebäudemanagement

Judith Tölle
Höhestraße 7-9
51399 Burscheid
02174 670-303

Amt 65 - Bürgerangelegenheiten und Gebäudemanagement

Nadine Becker
Höhestr. 7-9
51399 Burscheid
02174 670-138

Seite übersetzen