Bergische Erzählkonzerte

Seit 2012 bietet Burscheid im Rahmen einer überregionalen Kooperationsreihe die "Bergischen Erzählkonzerte für Kinder" an. Das Konzept: Musik, Literatur und Malerei vereinen sich zu Gesamtkunstwerken, die kleine und große Zuhörer gleichermaßen in ihren Bann ziehen. Unterschiedliche Sprecher, Solisten, Ensembles und bildende Künstler sorgen dabei immer wieder für neue, überraschende und erlebnisreiche Interpretationen.

Dank großzügiger Förderung ist der Eintritt zu allen Veranstaltungen dieser Art für Erwachsene und Kinder frei!

Das Programmheft mit allen Veranstaltungsterminen liegt zur Mitnahme in Einrichtungen, Institutionen und Geschäften zur Mitnahme aus.
Hier erhalten Sie einen Überblick zur neuen Saison:

Programm "Bergische Erzählkonzerte in Burscheid" 2017/2018
Programm "Bergische Erzählkonzerte in Burscheid" 2017/18.

Das kleine Dschungelbuch, Samstag, 7. Oktober 2017

Linoliumschnitt von Mogli und dem BärenLinoliumschnitt von Mogli und dem Bären © Christa Engstenberg-Mannes

Erzählt wird die Geschichte des Findelkindes Mogli aus Sicht des Panthers Baghira, der das „Menschen-Junge“ im Dschungel findet und bei einer Wolfsfamilie unterbringt. 

Weihnachten steht vor der Tür, Sonntag, 26. November 2017

Holzkrippe © Henckels

Eine Geschichte passend zur Vorweihnachtszeit- mit schönen Bildern und Musik zum Mitmachen.

 

Weihnachten steht vor der Tür, Freitag, 8. Dezember 2017

Holzkrippe © Henckels

Eine Geschichte passend zur Vorweihnachtszeit- mit schönen Bildern und Musik zum Mitmachen

 

1001 Nacht in Burscheid, 22. März 2018

Burscheid-Ansicht bei Nacht, © Christa Engstenberg-Mannes

Die Idee zu der Geschichte entstammt dem Märchenbuch „Tausendundeine Nacht“ und dem Märchen von Wilhelm Hauff.  

Seite übersetzen

Unsere Werbepartner vor Ort