Denkmalliste

Gemäß § 3 des Denkmalschutzgesetzes NRW ist die Untere Denkmalbehörde verpflichtet Denkmäler getrennt nach Baudenkmälern, ortsfesten Bodendenkmälern und beweglichen Denkmälern in die Denkmalliste einzutragen. Mit der Eintragung unterliegen sie den Vorschriften des Denkmalschutzgesetzes NRW.

Mit einem Klick auf die unten gezeigte Liste öffnet sich die vollständige Denkmalliste der Stadt Burscheid. 

Denkmalliste

Naturdenkmäler

In Burscheid gibt es derzeit vier eingetragene Naturdenkmäler im Innenbereich. Die Eintragung von Naturdenkmälern erfolgt über die Untere Landschaftsbehörde des Rheinisch-Bergischen Kreises. Eine Auflistung aller Naturdenkmäler im Rheinisch-Bergischen Kreis sowie die dazugehörige Ordnungsbehördliche Verordnung können Sie hier als PDF einsehen.

Zu beachten ist hierbei, dass die hierin noch enthaltene Blutbuche vor dem Anwesen „Höhestraße 40“ wegen eines Pilzbefalls gefällt und im Dezember 2014 aus der Denkmalliste gestrichen wurde.

Die Eintragung als Naturdenkmal im Außenbereich erfolgt über die Bezirksregierung Köln. Burscheid hat hier aktuell 6 Naturdenkmäler. Die Naturdenkmäler sind in dem Landschaftsplan „Burscheid und Leichlingen“ dargestellt und geschützt. Den Landschaftsplan können Sie hier einsehen.

Die Bezirksregierung erarbeitet zudem eine Auflistung dieser Naturdenkmäler. Sobald diese online verfügbar ist (voraussichtlich 2015), werden wir diese hier einstellen.

Seite übersetzen

Unsere Werbepartner vor Ort