19. Februar 2018

„Bürger helfen Bürgern“

Seniorenkreis in Hilgen sucht ehrenamtliche Fahrer/in
Logo Ehrenamt

In Burscheid gibt es bereits viele Menschen, die sich auf vielfältige Weise ehrenamtlich engagieren. Ohne sie funktioniert kein Verein und auch Institutionen und Kirchengemeinden können ebenso wenig auf sie verzichten wie Sportvereine. Trotz der großen Bereitschaft, sich ehrenamtlich für sein soziales Umfeld und die Stadt zu engagieren, gibt es doch immer wieder dringenden Bedarf an ehrenamtlicher Unterstützung.

Fahrer/in für Senioren-Mittagstisch in Hilgen gesucht
Der Seniorenkreis der Katholischen Kirchengemeinde St. Laurentius sucht für

montags eine/n Fahrer/in, die/der zwei bis drei Senioren um 15:00 Uhr in den Begegnungsraum in Hilgen, Witzheldener Str. 7 bringt und um ca. 17:00 Uhr wieder nach Hause fährt. Beim Seniorenkreis treffen sich ältere Mitbürgerinnen und Mitbürger zu Kaffee und Kuchen. Danach gibt es jeden Montag einen interessanten Programmpunkt, der regelmäßig liebevoll vorbereitet wird.

Auskunft erteilt: Barbara Schaaf, Tel: 02174 60155, E-Mail: barbara-schaaf@web.de

„Bürger helfen Bürgern“ ist eine Aktion der ZukunftsInitiative Burscheid

Mit der Aktion „Bürger helfen Bürgern“ wird die ZukunftsInitiative Burscheid in regelmäßigen Abständen auf akute Bedarfe an ehrenamtlicher Hilfe hinweisen. Wir möchten dazu beitragen, dass wichtige Angebote von Vereinen, Institutionen und Kirchengemeinden erhalten bzw. aufgebaut werden können. Dies funktioniert am besten über konkrete Angebote für Ehrenamtliche.

Treffpunkt Ehrenamt als zentrale Anlaufstelle zum Thema „Ehrenamt“

Allgemeine Informationen zum Thema „Ehrenamt“ sowie weitere Angebote für ehrenamtliches Engagement erhalten Sie bei „Treffpunkt Ehrenamt – Initiative Burscheid“, Sprechstunde im Rathaus jeden Donnerstag von 10:00 bis 12:00 Uhr, Raum 0.01 oder nach Vereinbarung unter Tel.: 01577 9401165, E-Mail: info@ehrenamt-burscheid.de, Internet: www.ehrenamt-burscheid.de.

Seite übersetzen

Unsere Werbepartner vor Ort