19. Januar 2018

Grünschnittarbeiten...

am Verbindungsweg An der Wiehbachquelle – Altenberger Straße in Richtung Kaltenherberg. Gasleitungen werden von Grünbewuchs befreit

Umfangreiche Grünschnittarbeiten über eine Länge von fast 160 Metern werden am 22. und 23. Januar entlang des Verbindungsweges an der Wiehbachquelle, von der Altenberger Straße in Richtung Kaltenherberg (vor dem Fußgängertunnel unter der Autobahn), durchgeführt.

Der Grund: In der städtischen Grünfläche unterhalb des Schulzentrums liegen Gasleitungen, die vom Bewuchs freigehalten werden müssen, damit sie von den Wurzeln nicht beschädigt werden. Die frühere Wiese ist nach und nach von der Natur zurück erobert worden. Die Vorschriften sehen aber vor, dass die Versorgungsleitung frei zugänglich sein muss.

Die Arbeiten werden im Auftrag der Stadtwerke Burscheid GmbH von einer Burscheider Fachfirma durchgeführt.

Seite übersetzen

Unsere Werbepartner vor Ort