20. November 2017

Weihnachtsstimmung in der Kirchenkurve

Auch in diesem Jahr laden ortsansässige Einzelhändler zusammen mit der Stadt Burscheid wieder zu einer vorweihnachtlichen Feier in die Kirchenkurve ein.
Kirchenkurve Burscheid

© Andreas Henckels

Am 25. November sind von 16:00 bis 20:00 Uhr alle Burscheiderinnen und Burscheider herzlich eingeladen, gemeinsam am großen Weihnachtsbaum die vorweihnachtliche Stimmung zu genießen

Viele bunte Angebote sorgen für weihnachtliche Stimmung

Neben Kinderpunsch, Glühwein und Musik wird das Angebot in diesem Jahr um viele Stände bereichert. Von den ansässigen Einzelhändlern und Gastronomen werden zum Beispiel heiße Würstchen, leckere Kürbissuppe und Waffeln angeboten. Der Verein „Kulturen in Burscheid e.V. (KiB)“ bietet Weihnachtsgebäck an. Darüber hinaus wird es Stände mit allerlei handwerklichen Erzeugnissen geben; angeboten werden zum Beispiel handgefertigter Schmuck und Seife. Mit Erzeugnissen aus Bienenwachs ist der Imkerverein mit einem Stand beteiligt.

Zum Festbeginn um 16:00 Uhr wird der bereits von Mitarbeitern des Baubetriebshofes aufgestellte Weihnachtsbaum zusammen mit den Kindern des Familienzentrums Schützeneich geschmückt. Die beteiligen sich wie in jedem Jahr an der Dekoration und sorgen mit allerlei Selbstgebasteltem für einen schön geschmückten Baum.

Das Blumengeschäft Floristik Kanpan bietet neben einem kulinarischen Angebot eine Adventsausstellung mit kreativen Dekorationsideen für eine stimmungsvolle Adventszeit.

Historische Informationen in gemütlicher Atmosphäre

Im Eiscafé Noack wird für alle Interessierten gegen 18:00 Uhr der Bergische Geschichtsverein, Abteilung Burscheider, sein neuestes Buch mit dem Titel „Die ersten Burscheider Hausnummern - Burscheider Häuser und ihre Bewohner 1803-1838“ vorstellen. Darüber hinaus gibt es interessante Informationen zum historischen Platz an der evangelischen Kirche.

Die Einzelhändler und Organisatoren freuen sich über zahlreiche Besucher.

Seite übersetzen

Unsere Werbepartner vor Ort