07. August 2017

Dorffest Ösinghausen

Ein Fest von Nachbarn für Nachbarn am 26. August - ein Projekt der Quartiersentwicklung Hilgen.
Logo Hilgen mit Herz

Hilgen mit Herz

Am 26. August ab 15:00 Uhr sind alle Ösinghausener eingeladen, gemeinsam im Bereich der Turnhalle am Weidenweg zu feiern. Viele ehrenamtliche Helfer haben mit Unterstützung der Quartiersentwicklung Hilgen und des Turnerbundes Gross-Ösinghausen 1884 e.V. ein Dorffest auf die Beine gestellt. Das Fest hat zum Ziel, dass neue und „alte“ Nachbarn sich kennenlernen und einen schönen Tag miteinander verbringen können. Gäste sind herzlich willkommen.

Buntes Kinderprogramm und Musik vom TBÖ-DJ Team

Neben allerlei Aktionen, wie zum Beispiel eine Hüpfburg für die Kleinsten, wird natürlich auch für das leibliche Wohl gesorgt. Dank vieler gespendeter Kuchen und Salate ist für jeden das Richtige dabei. Rund 40 Ösinghausener haben sich gerne bereit erklärt das Fest tatkräftig zu unterstützen, um so das Miteinander in der Nachbarschaft zu fördern. „Alle Mitstreiter hoffen, dass sich viele Nachbarn vom Grillgeruch raus locken lassen und das erste Ösinghausener Dorffest ein voller Erfolg wird“, so Quartiersentwicklerin Jana Lauffs. Musikalisch wird das Fest vom Turnerbund Gross-Ösinghausen gestaltet, die mit einem eigenen DJ Team zeigen wollen, dass sie zu feiern verstehen.

Informationen und Anregungen zum Fest

Bei Fragen zum Dorffest oder anderen Anregungen zur Quartiersentwicklung Hilgen, steht Jana Lauffs unter Tel.: 02174 670-102 oder per E-Mail an j.lauffs@burscheid.de zur Verfügung. Alle Termine sind auch auf der städtischen Homepage unter www.burscheid.de/Bildung&Soziales zu finden.

Quartiersentwicklung Hilgen gefördert durch das Land NRW

Gefördert wird der Prozess der altengerechten Quartiersentwicklung in Hilgen mit bis zu 40.000 € jährlich durch das Ministerium für Gesundheit, Emanzipation, Pflege und Alter des Landes NRW.

Seite übersetzen

Unsere Werbepartner vor Ort