31. Mai 2017

Trassenfest

Am 11. Juni 2017 findet zwischen 10:00 und 18:00 Uhr zum ersten Mal das „Trassenfest“ statt.
Logo Balkantrasse

Dabei handelt es sich um die „kleinere Variante“ des zuletzt im vergangenen Jahr stattgefundenen „Bergischen Trassentreffens“. In diesem Jahr präsentieren sich die Städte Burscheid, Odenthal und Wermelskirchen den Besuchern mit kleineren und größeren Veranstaltungen.

Die Stadt Burscheid wird ihren Teil des Festes -wie zuvor beim Trassentreffen- auf dem Außengelände des Jugendzentrums Megafon ausrichten. Hier stellen sich neben der Stadtverwaltung auch der Rheinisch-Bergische Kreis, der Verein „LEADER Bergisches Wasserland“ sowie weitere Einrichtungen vor.

Für das leibliche Wohl am Treffpunkt in Burscheid sorgen das Jugendzentrum Megafon sowie das Altenzentrum Luchtenberg-Richartz-Haus.

An der Stadtrallye teilnehmen und gewinnen

Radfahrer, Inline-Skater und Fußgänger können in Zusammenarbeit mit dem Allgemeinen Deutschen Fahrradclub e.V. (ADFC) an einer Stadtrallye zwischen Burscheid und Wermelskirchen teilnehmen. Hierzu werden in Burscheid am Stand des ADFC Teilnahmebögen ausgegeben. An verschiedenen Stationen auf dem Panoramaradweg müssen die Teilnehmer dann Aufgaben lösen. Die ausgefüllten Fragebögen können danach sowohl in Burscheid als auch in Wermelskirchen am jeweiligen Stand der Stadtverwaltung abgegeben werden. Auf die Gewinner warten attraktive Preise, die von Unternehmen aus der Region gespendet wurden.

Weitere Informationen gibt es in einem Faltblatt, das u.a. bei der Stadtverwaltung Burscheid ausliegt und auf der Homepage der Stadt Burscheid unter http://www.burscheid.de/tourismus-freizeit/radfahren/trassenfest.html

Seite übersetzen

Unsere Werbepartner vor Ort