08. Mai 2017

Landtagswahl am 14. Mai

Insgesamt 13 Wahllokale hat das Wahlbüro der Stadt Burscheid für die Landtagswahl am 14. Mai im gesamten Stadtgebiet eingerichtet. Dabei gibt es eine Veränderung im Ortsteil Hilgen.
Kreuz wird auf Wahlschein geschrieben

Mit dem Neubau der Feuerwache in Hilgen wird erstmals in diesem Gebäude ein Wahllokal eingerichtet. Es ersetzt ein bisheriges Wahllokal in der Freien Evangelischen Gemeinde (FeG) Hilgen-Dünweg.

Bei vergangenen Wahlen waren jeweils zwei Wahllokale im Gebäude der Kirchengemeinde eingerichtet. Davon war ein Wahllokal durch einen steilen Zugang im Außenbereich für Rollstuhlfahrer, Kinderwagen o.ä. nur mühsam erreichbar. Deshalb wird es dort zukünftig nur noch das besser zugängliche Wahllokal geben. Die neue Feuerwache Hilgen ist barrierefrei zu erreichen.

Genau auf die Wahlbenachrichtigung schauen

Die Stadtverwaltung bittet daher die Bürgerinnen und Bürger, die bisher zur Stimmabgabe in die FeG Hilgen-Dünweg gegangen sind, nochmals genau auf ihre Wahlbenachrichtigung zu schauen.

Für Rückfragen stehen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Wahlbüros unter der Telefonnummer 02174 670-140 gerne zur Verfügung.

Informationen zur Landtagswahl in Burscheid gibt es unter www.burscheid.de / Aktuelles / Wahlen

Seite übersetzen

Unsere Werbepartner vor Ort