Neues aus dem Burscheider Rathaus!

Baumschnitt

Baumfällungen zur Vorbereitung der Baumaßnahme Mischwasser-Rückhaltebecken ab 29. Januar.

Schild Durchfahrt verboten

Warnung vor Behinderungen durch Sturmtief „Frederike“ auf öffentlichen Straßen und Wegen.

Verkehrsschild Achtung

A1: Nächtliche Sperrung im Anschluss Burscheid in Richtung Köln in der Nacht vom 22. auf den 23. Januar.

Neue Staatsbürger im Rathaus

Einbürgerung – nicht nur ein bürokratischer Akt. Neue Staatsbürger wurden von Bürgermeister Caplan begrüßt.

am Verbindungsweg An der Wiehbachquelle – Altenberger Straße in Richtung Kaltenherberg. Gasleitungen werden von Grünbewuchs befreit

Kasse mit Geld

Die Kommunalaufsicht hat den Haushaltplan 2018 genehmigt. Siebter Haushaltsplan im Stärkungspakt ist ausgeglichen - eiserne Spardisziplin zeigt...

Verkehrszeichen Achtung Baustelle

B 51 - Die Herstellung des Kreisverkehrs in Hilgen, Eifgenweg/Ösinghausener Straße, beginnt am 15. Januar.

Falscher Monat für Ehrungen im Haus der Kunst.

Logo des Kulturvereins Burscheid e.V.

Neue Ausgabe des Kultur-Kaleidoskops für das 1. Halbjahr 2018 liegt zur Mitnahme aus.

Stadtbücherei Burscheid

Das Büchereijahr 2018 startet mit den folgenden Veranstaltungen:

Rathaussturm mit Party im Schützenhaus

„Burscheid- tierisch gut drauf!“ lautet das Motto der diesjährigen Weiberfastnachts-Party. Am 8. Februar wird gefeiert - erstmals ab 13:11 Uhr

Loge Reparaturcafé

Unter dem Motto "Wegwerfen? Denkste!" finden regelmäßige Treffen statt. Termine und Treffpunkte für das erste Halbjahr 2018 stehen schon fest.

Hauptstraße im Winter (Quelle: Dr. A. Henckels)

Wie ist die winterliche Straßenreinigung geregelt?

Logo des ZWAR-Netzwerks Burscheid

Rückblick auf das ZWAR-Gründungsjahr 2017 und Einladung zum Neujahrsempfang am 10. Januar ins KulturBadehaus Burscheid.

Logo Bergischer Abfallwirtschaftsverband - BAV

Abfallentsorgung in der Stadt Burscheid 2018 - ab 2. Januar neuer kommunaler BAV-Wertstoffhof in Burscheid-Heiligeneiche

Claudia Kubica © privat

Kunst im Rathaus: „Festgehaltene Augenblicke“ von Claudia Kubica. Die Ausstellung wurde bis zum 28. Februar verlängert.

Weitere Pressemitteilungen finden Sie im Pressemitteilungen-Archiv.

Seite übersetzen

Unsere Werbepartner vor Ort